Il faraglione di Pescallo in una storica cartolina

Der Fels von Pescallo auf einer historischen Postkarte

La Terrazza Ristorante negli anni 60'

Die Restaurant-Terrasse in den 60er Jahren

La piscina e il parco dell'Hotel

Restaurant-Terrasse

Das Belvedere: fünf Generationen von Frauen mit viel Sensibilität und Willenskraft (1948 bis heute)
Der Zweite Weltkrieg und das Verscheiden von Maria unterbrachen vorübergehend die Entwicklung des Hotels, das in diesen schweren Jahren von einer  der Töchter von Maria, Antonietta, und dessen Ehemann Oreste Sampietro geführt wurde.

Der neue Aufschwung kam mit der nächsten, der dritten Generation. Lucia, Töchter von Antonietta, und ihr Mann Luciano Martinelli nehmen im Jahr 1955 die Zügel des Belvedere in die Hand und beginnen einen umfassenden Um- und Ausbau um das Hotel zu modernisieren und einer höheren Kategorie anzupassen. In diesen Jahren werden der Pool und die Sonnenterrasse gebaut und das Belvedere öffnet seine Tür erfolgreich einer erlesenen Kundschaft.

In den 80er Jahren kommt die 4. Generation: Die Töchter von Lucia, Tiziana, und ihr Ehemann Mauro Manoni, ein Ingenieur. Dank der Kompetenz und dem guten Geschmack von Mauro und der Willenskraft und Leidenschaft von Tiziana wird das Belvedere weiter vergrößert, modernisiert und mit neuen Ausstattungen bereichert. Die Restaurant-Terrasse, der Park und die Außenbereiche werden vergrößert und saniert. Im Jahr 1999 verunglückt Mauro bei einem schweren Unfall tödlich.
Tiziana setzt die mit Mauro begonnene Arbeit fort, ist aber auch jetzt nicht allein: Ihre Tochter Giulia wächst heran und bereitet sich darauf vor, die 5. Generation dieser mutigen und intelligenten, sensiblen und willensstarken Frauen zu repräsentieren, die das Belvedere seit jeher erfolgreich führen.

<<zurück

Reservierungen
Hotel Belvedere - Via Valassina, 31 - 22021 Bellagio (CO) Italia - P.I.01782150138
Tel. +39.031.950410 - Fax +39.031.950102 - www.belvederebellagio.com - E-Mail:info@belvederebellagio.com
Facebook - Twitter - Google+ - Linkedin

Partners Ospitalità Italiana, Trip Advisor, Trivago, Hotels Combined